Rechtsakte

Grundlage

 

 

Vorschlag

 

 

 

 

 

 

 

 

verabschiedete Fassung

 

 

 

 

ändernde Rechtsakte

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

konsolidierte Fassung 2017

 

Level 2-Rechtsakte

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Umsetzung in Deutschland

 

ursprüngliche Umsetzung

 

 

 

BRRD

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 #

 

 

RL (EU) 2017/828

Art. 44 Abs. 2 lit. g, 95 Abs. 1 S. 2 EGV [≙ Art. 50 Abs. 2 lit. g, 114 Abs. 1 S. 2 AEUV]

 

Vorschlag für eine RL des EP und des Rates über die Ausübung der Stimmrechte durch Aktionäre von Gesellschaften, die ihren eingetragenen Sitz in einem Mitgliedstaat haben und deren Aktien zum Handel auf einem geregelten Markt zugelassen sind, sowie zur Änderung der RL 2004/109/EG, 5.1.2006, KOM(2005) 685

 

RL 2007/36/EG des EP und des Rates v. 11.7.2007 über die Ausübung bestimmter Rechte von Aktionären in börsennotierten Gesellschaften, ABlEU v. 14.7.2007, L 184/17

 

RL 2014/59/EU des EP und des Rates v. 15.4.2014 zur Festlegung eines Rahmens für die Sanierung und Abwicklung von Kreditinstituten und Wertpapierfirmen und zur Änderung der RL 82/891/EWG des Rates, der RL 2001/24/EG, 2002/47/EG, 2004/25/EG, 2005/56/EG, 2007/36/EG, 2011/35/EU, 2012/30/EU und 2013/36/EU sowie der VO (EU) Nr. 1093/2010 und (EU) Nr. 648/2012 des EP und des Rates, ABlEU v. 12.6.2014, L 173/190 [BRRD]  

 

RL (EU) 2017/828 des EP und des Rates v. 17.5.2017 zur Änderung der RL 2007/36/EG im Hinblick auf die Förderung der langfristigen Mitwirkungen der Aktionäre, ABlEU v. 20.5.2017, L 132/1

(Vorschlag: COM(2014) 213)

 

ARRL (konsolidiert 2017)

 

Durchführungs-VO (EU) 2018/1212 der Kommission v. 3.9.2018 zur Festlegung von Mindestanforderungen zur Umsetzung der Bestimmungen der RL 2007/36/EG des EP und des Rates in Bezug auf die Identifizierung der Aktionäre, die Informationsübermittlung und die Erleichterung der Ausübung der Aktionärsrechte, ABlEU v. 4.9.2018, L 223/1

 

 

 

Gesetz zur Umsetzung der Aktionärsrechterichtlinie (ARUG) v. 30.7.2009, BGBl. I, 2479

 

 

Gesetz zur Umsetzung der RL 2014/59/EU des EP und des Rates v. 15. Mai 2014 zur Festlegung eines Rahmens für die Sanierung und Abwicklung von Kreditinstituten und Wertpapierfirmen und zur Änderung der RL 82/891/EWG des Rates, der RLn 2001/24/EG, 2002/47/EG, 2004/25/EG, 2005/56/EG, 2007/36/EG, 2011/35/EU, 2012/30/EU und 2013/36/EU sowie der Verordnungen (EU) Nr. 1093/2010 und (EU) Nr. 648/2012 des EP und des Rates (BRRD-Umsetzungsgesetz) v. 10.12.2014, BGBl. I, 2091

 

Gesetz zur Neuordnung der Aufgaben der Bundesanstalt für Finanzmarktstabilisierung (FMSA-Neuordnungsgesetz – FMSANeuOG) v. 23.12.2016, BGBl. I, 3171

 

noch nicht erfolgt (RegE zum ARUG II: BT-Drs. 19/9739)